Levitra Schmelztablette – Weniger Wirkstoff, mehr Effekt

28. Mai 2014

Levitra Schmelztablette - Weniger Wirkstoff, mehr EffektDas Potenzmittel Levitra des deutschen Pharmakonzerns Bayer HealthCare ist neben der Ausführung als Filmtablette seit dem Jahr 2011 zusätzlich auch als Schmelztablette erhältlich. Levitra ist somit der erste PDE-5 Hemmer, der in dieser Form verfügbar ist.

Doch was bewirkt eine Schmelztablette überhaupt im Gegensatz zu normalen Filmtabletten? Der Wirkstoff Vardenafil wird besser vom Körper aufgenommen, wenn sich die Tablette direkt auf der Zunge auflöst. Dies ist allerdings nur ein Vorteil der Levitra Schmelztablette.

Anwendung

Die Levitra Schmelztablette enthält 10 mg des Wirkstoffs Vardenafil und löst sich binnen weniger Sekunden auf der Zunge auf. Es wird empfohlen, die Schmelztablette unabhängig von Mahlzeiten und ohne Wasser einzunehmen, damit die höchste Bioverfügbarkeit gewährleistet wird. Die Anwesenheit von Alkohol im Körper spielt grundsätzlich keine Rolle, man sollte es allerdings nicht übertreiben.

Die Wirkung von Vardenafil tritt nach 20 bis 60 Minuten ein und hält für sechs bis acht Stunden an. Diesbezüglich sind Film- und Schmelztablette also gleichwertig.

Vorteile gegenüber der Filmtablette

Durch das direkte Auflösen der Levitra Schmelztablette auf der Zunge, gelangt der Wirkstoff schneller ins Blut bzw. wird effektiver vom Körper aufgenommen. Mit einer 10 mg Schmelztablette werden ähnliche Effekte erzielt wie mit einer 20 mg Filmtablette. Es geht also weniger Wirkstoff verloren. Weniger Wirkstoff bedeutet weniger Arbeit für die Nieren und die Leber – das ist besonders für empfindliche Menschen ein Vorteil.

Des Weiteren kann die Levitra Schmelztablette jederzeit eingenommen werden – nicht einmal Wasser benötigt man.

Nebenwirkungen

Bei der Einnahme der Levitra Schmelztablette kann es zu Hitzegefühl, Kopfschmerzen, Schwindel, zu einer Verstopfung der Nase und zu Dyspepsie kommen. Die Nebenwirkungen treten leicht bis mäßig auf, wobei es keine Rolle spielt, zu welcher Altersgruppe man gehört. Sie können sowohl bei jüngeren als auch bei älteren Patienten auftreten.

Weitere Informationen

Ansonsten gelten dieselben Informationen, die auch für die normale Levitra Filmtablette gelten.

Levitra Schmelztablette in Kürze

  • 10 mg Wirkstoff wirken wie 20 mg als Filmtablette
  • Wirkstoff wird effektiver vom Körper aufgenommen
  • Einnahme ohne Wasser möglich
  • Weniger Belastung für den Körper
  • Eines der verträglichsten Potenzmittel

Allgemeine Informationen über LevitraWo kann man Levitra kaufen?